Im Jahr 2000 wurde der IMT GmbH erstmals die erfolgreiche Einführung eines Qualitätsmanagement- systems nach "DIN EN ISO 9001"  bescheinigt.  Das letzte Audit und die Zertifizierung wurde durch den TÜV-Süd durchgeführt.

Die DIN EN ISO 9001 sind weltweit anerkannte und umfassende Universalnormen für ein Qualitäts- sicherungssystem. Diese wurden von der "Internationalen Organisation für Standardisierung" festgelegt und werden permanent weiter entwickelt.

Durch die ständige Einhaltung der ISO 9001 wird durch die IMT GmbH eine gleichbleibende Qualität in den Bereichen Entwicklung, Herstellung, Vertrieb, Installation und Service sichergestellt.

AKTUELLES

Messung von Schwefel und Chlor in Kraftstoffen mit EPED mehr...

Tedlar-Bag Sampling von VOC's als Option zum VSP4000 mehr...

Präsentation des Sorb-Star® zur Analyse von Pestiziden mehr ...

Präsentation des Atomemissionsdetektors  EPED  mehr ..

VSP4000 mit flüssig Stickstoff - kühlung ermöglicht den Einsatz mit IR-MS mehr ...